CeMoG Digital - Centrum Modernes Griechenland

Projektlaufzeit: 2014 – 2018

Projektpartner: Centrum Modernes Griecheland

Förderung: Stavros Niarchos Foundation

Projektwebsite: www.cemog.fu-berlin.de/

Projektbeschreibung

Das Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin fördert die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Griechenland in Forschung und Lehre. Es ist am Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin angesiedelt. Ziele des CeMoG sind die Intensivierung des deutsch-griechischen Wissens- und Kulturtransfers durch wissenschaftliche und öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen und Netzwerke von Wissenschaftler/inne/n und Künstler/inne/n, die Erforschung der Geschichte des Kulturtransfers zwischen den deutschen und griechischen Kulturräumen, die Erweiterung und Vertiefung der neogräzistischen Forschung und Lehre und die Veröffentlichung griechischer und griechenlandbezogener Literatur in deutscher Sprache.

CeDiS beteiligt sich dabei maßgeblich an der Konzeption der IT-Infrastruktur und der Basiskomponenten zur Darstellung des Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) und unterstützt dessen Tätigkeiten im digitalen Umfeld:


Projektleitung (CeDiS):

Projektmanagement (CeDiS):

Projektmitarbeiter/innen bei CeDiS:

request.remote_ip=54.162.109.90
request.port=80