Mobile Learning

Die in der ersten Projektphase entstandene App „Cassis“ soll insbesondere im Hinblick auf Lehr- und Lernanwendungen erweitert werden. Hierbei liegt der Fokus auf der gemeinsamen Gestaltung mit interessierten Lehrenden und Lernenden.

Neben der Weiterentwicklung der universitätsweiten App soll die Beratung zu mobiler Lehre und mobilem Lernen gestärkt werden. Auch die Erstellung eigenständiger Apps für fach- oder anwendungsspezifische Anforderungen ist denkbar. Des Weiteren werden Schritte zur Stärkung einer Mobile Community eingeleitet (Schaffung einer mobilen Kommunikationsplattform, Integration mobiler Angebote in die Lehre, Präsentation mobiler Lern-/Lehrprojekte unter Einbeziehung der Akteure, Vernetzung von mobil orientierten Lehrenden). 

Ansprechpartner:

Gerald Haese

Dr. Timo Göttel

request.remote_ip=54.159.123.105
request.port=80