Software-Entwicklerin / Software-Entwickler (Systemarchitekt/in) befristet auf 1 Jahr

Software-Entwicklerin / Software-Entwickler (Systemarchitekt/in)
befristet auf 1 Jahr
Entgeltgruppe 13 TV-L FU
Kennung: CeDiS_DEHA_2016_01

News vom 13.03.2017

Das Center für Digitale Systeme (CeDiS) ist das Kompetenzzentrum für E-Learning, E-Research und Multimedia der Freien Universität Berlin. CeDiS berät und unterstützt alle Einrichtungen und Mitglieder der Universität beim Einsatz digitaler Medien und Technologien in Lehre und Forschung. Die Arbeitsschwerpunkte umfassen auch die Bereiche webbasierte Publikationslösungen und digitale Forschungsumgebungen sowie Audio/Video-Anwendungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cedis.fu-berlin.de

Hannah Arendt. Kritische Gesamtausgabe. Digital und Print.

Das Editionsvorhaben „Hannah Arendt. Kritische Gesamtausgabe“ verfolgt das Ziel, die Werke von Hannah Arendt als kritische Hybrid-Edition für die interdisziplinäre Forschung und den akademischen Unterricht zu erschließen und zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen eines Vorprojektes, das von der Vanderbilt University (Nashville/Tennessee) ermöglicht wird, sollen die informationswissenschaftlichen Grundlagen für die „Kritische Gesamtausgabe“ entwickelt werden.

Das Projekt steht unter der fachwissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Barbara Hahn (Vanderbilt University, Nashville / Freie Universität Berlin) und Prof. Dr. Hermann Kappelhoff (Freie Universität Berlin). Die technische Realisierung des Gesamtvorhabens erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen.

Aufgabengebiet:

  • Konzeption und Implementation einer prototypischen Darstellungsumgebung für die Digitale Edition auf Grundlage existierender Lösungen (z.B. SADE)
  • Planung des Webportals der Digitalen Edition auf Grundlage der Projekterfahrungen und den realisierten Funktionalitäten (Pilotstudie)
  • Mitarbeit bei Bereitstellung und Betreuung der Projektinfrastruktur (Server-Landschaft, kollaborative Arbeitsumgebung, virtuelle Forschungsumgebung "TextGrid“)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem fachwissenschaftlichen Team und der Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen auf konzeptioneller und technologischer Ebene
  • Berichterstattung und Präsentation von Arbeitsergebnissen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium vorzugsweise in der Informatik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Berufserfahrung:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Web-Anwendungen und -Plattformen, vorzugsweise im geisteswissenschaftlichen Umfeld

Erwünscht

  • Kenntnisse in und Erfahrungen mit Webtechnologien (HTML, CSS, JavaScript) und XML-Technologien (v.a. XSLT, xQuery, xPath)
  • Java-Programmierkenntnisse
  • Linux-Kenntnisse (bevorzugt in der Server-Administration)
  • Kenntnisse zu den TEI Guidelines
  • Kenntnisse in oder Erfahrungen mit Digitalen Editionen
  • Kreativität im Umgang mit herausfordernden Problemstellungen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 03.04.2017 unter Angabe der Kennung im Format PDF elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos: cedis@fu-berlin.de oder per Post auf einem digitalen Speichermedium an die

Freie Universität Berlin
Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. VIII: Center für Digitale Systeme
Herrn Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos
Ihnestr. 24
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe der Bewerbung in digitaler Form geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

1 von 1
request.remote_ip=54.211.104.247
request.port=80