Archiv der Pressemitteilungen bis 2013

Alles ausblendenAlles einblenden
Nr. 343 vom 14.11.2012 Zeitzeugenberichte und Erinnerungskultur - Vortrag des Literaturwissenschaftlers Prof. Dr. Geoffrey Hartman am 20. November 2012 in Berlin
Nr. 340 vom 09.11.2012 Zeugen der Shoah - Zeitzeugen-Gespräch mit Eugen Herman-Friede und Hellmut Stern und Vorstellung neuer multimedialer Bildungsmaterialien, 13. November 2012 im Jüdischen Museum Berlin
Nr. 307 vom 18.10.2012 Neues Bildungsangebot „Zeugen der Shoah“: Freie Universität Berlin und Bundeszentrale für politische Bildung veröffentlichen multimediale Unterrichtsmaterialien zu lebensgeschichtlichen Video-Interviews mit Überlebenden der nationalsozialistischen Verfolgung
Nr. 277 vom 28.09.2012 Erinnerungen eines Überlebenden: Zeitzeugen-Gespräch mit Paul Schaffer am 4. Oktober 2012, 20 Uhr im Institut Français Berlin
Nr. 219 vom 10.08.2012 Die Schicksale aller Opfer an der innerdeutschen Grenze ergründen - Wissenschaftler der Freien Universität erhalten Forschungsauftrag des Kulturstaatsministers sowie von drei Bundesländern (mit Pressefotos)
Nr. 183 vom 02.07.2012 Zeitzeugen-Interviews in der digitalen Welt: Tagung vom 4. bis 6. Oktober an der Freien Universität Berlin
Nr. 179 vom 25.06.2012 „Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht“ mit Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet
Nr. 97 vom 25.04.2012 Europäische Union würdigt Online-Mobilitätsprogramm an der Freien Universität Berlin als beispielgebend: Projekt „Distributed Campus“ wird „große Innovationskraft“ bescheinigt
Nr. 53 vom 15.03.2012 Beste E-Learning-Initiativen des Jahres ausgezeichnet - Freie Universität fördert Modernisierung der Lehre durch Neue Medien
Nr. 41 vom 05.03.2012 E-Learning – Von der Innovation zur Nachhaltigkeit: GML² 2012 – 10. Tagung zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien am 15./16. März an der Freien Universität Berlin
Direktlink
Nr. 336 vom 04.11.2011 Die Stimmen der Überlebenden: Freie Universität Berlin bietet als erste Institution in Deutschland Zugang zum digitalen Zeitzeugen-Archiv „Refugee Voices“ der Association of Jewish Refugees (AJR)
Nr. 312 vom 11.10.2011 Lernsoftware der Freien Universität ausgezeichnet: Die Zeitschrift ELTERN FAMILY verleiht dem Programm „Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht“ zum Thema NS-Zwangsarbeit die GIGA-MAUS 2011
Nr. 303 vom 04.10.2011 Freie Universität schließt Partnerschaft mit Aristoteles-Universität in Thessaloniki, Griechenland: Kooperation ermöglicht Aristoteles-Universität den Zugang zum Visual History Archive des USC Shoah Foundation Institutes, dem weltweit größten Video-Archiv seiner Art
Nr. 290 vom 16.09.2011 Wissenschaftliches Publizieren im Online-Zeitalter: 3. Internationale Konferenz des Public Knowledge Project (PKP) vom 26. bis 28. September 2011 an der Freien Universität Berlin
Nr. 265 vom 23.08.2011 Stimmen der Opfer am Ort der Täter: Kooperationsvereinbarung zwischen Freier Universität Berlin und Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ unterzeichnet
Nr. 261 vom 18.08.2011 Stimmen der Opfer am Ort der Täter: Pressetermin: Freie Universität Berlin und Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
Nr. 248 vom 25.07.2011 Erste internationale Online-Enzyklopädie zur „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“: Freie Universität entwickelt globales Themenportal zum Ersten Weltkrieg
Nr. 216 vom 30.06.2011 Beste E-Learning-Initiativen des Jahres ausgezeichnet: Freie Universität fördert Modernisierung der Lehre durch Neue Medien
Nr. 137 vom 13.05.2011 Die E-Learning-Experten treffen: GML² 2011 – Tagung zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien
Nr. 85 vom 31.03.2011 Verknüpfung von Online-Datenbank und digitalem Zeitzeugenarchiv eröffnet neue Recherchemöglichkeiten zur NS-Zwangsarbeit: Neue Meta-Suche möglich
Nr. 69 vom 15.03.2011 Wissenschaftliches Publizieren im Online-Zeitalter: 3. internationale Konferenz des Public Knowledge Project (PKP) vom 26. bis 28. September 2011 an der Freien Universität Berlin
Nr. 52 vom 23.02.2011 Qualifizierung zum „E-Trainer“ an der Freien Universität: Weiterbildung zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen vom 3. Mai bis 1. Juli 2011
Direktlink
Nr. 398 vom 29.12.2010 Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht: Bildungsmaterialien zum Thema Zwangsarbeit entwickelt: Video-DVD, Lernsoftware und Lehrerheft von Januar 2011 an über Bundeszentrale für politische Bildung verfügbar
Nr. 371 vom 30.11.2010 Open Journal Systems – das Online-Publikationswerkzeug für die Wissenschaft von morgen. Die Freie Universität erweitert Open Journal Systems (OJS) – die weltweit wichtigste Open-Source-Software zur Online-Publikation wissenschaftlicher Zeitschriften
Nr. 353 vom 17.11.2010 Vom Forschungslabor an die Öffentlichkeit: Abschlusskonferenz des Projekts „e.KnowNet“ zur Nutzung digitaler Medien für die Wissensvermittlung am 1. Dezember 2010 im Berliner Technikmuseum
Nr. 259 vom 17.08.2010 Qualifizierung zum „E-Trainer“ an der Freien Universität. Weiterbildung zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen vom 12. Oktober bis 10. Dezember 2010
Nr. 242 vom 16.07.2010 Summer School: Geschichte im Gedächtnis. Freie Universität lädt ehemalige Studierende aus dem Ausland vom 19. bis zum 24. Juli 2010 zur Arbeit mit gefilmten Zeitzeugeninterviews mit Überlebenden der Shoa ein
Nr. 240 vom 15.07.2010 Zukunftsgespräche Open Access 2010: Tagung zur Zukunft wissenschaftlicher Fachzeitschriften am 18. und 19. Oktober an der Freien Universität
Nr. 195 vom 15.06.2010 Zeitzeugen-Interviews: Die Erinnerung wach halten und Geschichte vermitteln - Neues Unterrichtsmaterial zum Thema NS-Zwangsarbeit vorgestellt
Nr. 170 vom 03.06.2010 Presse-Einladung: Zwangsarbeit 1939 - 1945. Erinnerungen und Geschichte. Ein digitales Archiv für Bildung und Wissenschaft - Vorstellung Bildungsmaterialien am 15. Juni 2010
Nr. 125 vom 04.05.2010 Internet-Auftritt der Freien Universität Berlin ausgezeichnet. IT-Firma Infopark würdigt Kundenservice
Nr. 121 vom 03.05.2010 Memorandum für Open Access unterzeichnet. Freie Universität Berlin und kanadische Simon Fraser University beschließen Kooperation zur Weiterentwicklung von Software für elektronische Zeitschriften
Nr. 58 vom 12.03.2010 Vier beste E-Learning-Projekte des Jahres ausgezeichnet. Freie Universität fördert Modernisierung der Lehre durch Neue Medien
Nr. 51 vom 09.03.2010 Qualifizierungsprogramm „E-Trainer“. Qualifizierung zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen startet Ende April
Nr. 44 vom 25.02.2010 E-Learning in der Bildung. Konferenz über multimediales Lehren und Lernen am 11. und 12. März an der Freien Universität
Direktlink
Nr. 364 vom 15.12.2009 Multimediales Lehren und Lernen: Center für Digitale Systeme der Freien Universität veranstaltet Tagung zu E-Learning
Nr. 281 vom 16.10.2009 „Open Access Week“ an der Freien Universität Berlin: Open-Access-Aktivitäten und -Projekte werden vom 19.–23. Oktober vorgestellt
Nr. 242 vom 16.09.2009 Medida-Prix-Gewinner 2009: Bremer Projekt „eAssessment“ und Züricher Programm „Dermatology Online“
Nr. 235 vom 10.09.2009 "Preisverleihung Medida-Prix 2009: Gewinner/innen des höchstdotierten mediendidaktischen Hochschulpreises im deutschsprachigen Raum werden bekannt gegeben"
Nr. 216 vom 21.08.2009 "Qualifizierungsprogramm zum E-Trainer: Weiterbildung zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen an der Freien Universität Berlin vom 13. Oktober bis 11. Dezember"
Nr. 205 vom 27.07.2009 „E-Learning 2009“: 90 Vorträge an der Freien Universität Berlin bei größter Fachkonferenz im deutschsprachigen Raum
Nr. 204 vom 23.07.2009 „Zwangsarbeit 1939–1945. Erinnerungen und Geschichte“: Internationale Sommeruniversität am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin
Nr. 195 vom 15.07.2009 Zehn Finalisten für bestes Medien didaktisches Hochschulprojekt nominiert - Auszeichnung Medida-Prix wird am 16. September an der Freien Universität verliehen
Nr. 112 vom 12.05.2009 Portal „Zwangsarbeit 1939–1945” für Grimme Online Award nominiert - Online-Archiv mit rund 600 Zeitzeugen-Interviews
Nr. 111 vom 12.05.2009

Zeugen der Shoah: über 50.000 Zeitzeugen-Interviews für die schulische Bildung
English version: "Witnesses of the Shoah": More than 50,000 Holocaust Eyewitness Testimonies Available for Education in Schools

Nr. 104 vom 04.05.2009 Einladung zur Pressekonferenz: "Zeugen der Shoah": Wissen in den Schulen über Holocaust fördern. Vorstellung von Projekt mit mehr als 50.000 Zeitzeugen-Interviews am 12. Mai 2009
Nr. 77 vom 08.04.2009 E-Learning-Konferenz an der Freien Universität Berlin
Nr. 41 vom 03.03.2009  Qualifizierungsprogramm „E-Trainer“ an der Freien Universität Berlin: Lehrgang zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen
Nr. 35 vom 24.02.2009 Multimediales Lehren und Lernen - "7. GML²-Tagung“
Nr. 14 vom 22.01.2009 600 ehemalige Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter aus 26 Ländern erinnern sich
Nr. 3 vom 09.01.2009 Presseeinladung: Online-Portal „Zwangsarbeit 1939–1945" wird vorgestellt. Interview-Archiv mit 600 ehemaligen Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern ab Januar 2009 online zugänglich 

Direktlink
request.remote_ip=54.166.74.48
request.port=80