E-Learning-Werkzeuge: Software und Systeme

Die Erstellung von hochwertigen E-Learning-Inhalten ist nach wie vor auch technisch eine Herausforderung. Für alle vorgestellten Programme und Dienste bietet CeDiS Support, Beratung und Schulungen an.

Lernplattform Blackboard

An der Freien Universität steht mit Blackboard eine zentrale Lernplattform für alle Lehrenden und Studierenden zur Verfügung. Die Lernplattform ist ein wichtiges Instrument zur Begleitung der Präsenzlehre mit E-Learning.

Blogs

Aufgrund der einfachen Handhabung von Blogs können auch wenig internet-versierte Nutzer/innen unproblematisch Internetinhalte bereitstellen oder verändern. Darüber hinaus bieten Blogs aber auch den Vorteil umfangreicher Vernetzungsfunktionalität. Der Blog-Service der Freien Universität Berlin steht allen Angehörigen der Universität zur Verfügung.

Wikis

Wikis sind eine weitere Anwendung aus dem Umfeld des Web 2.0, die auch für E-Learningzwecke zum Beispiel zum gemeinschaftlichen Arbeiten online an Texten verwendet werden können. Die zentralen Wiki-Systeme stehen allen Mitgliedern der Universität sowie ihren Gästen mit einem FU-Account zur Verfügung.

E-Examinations

"FU E-Examinations" sind ein Serviceangebot von CeDiS und ZEDAT für alle Fachbereiche der Freien Universität, um ihr Prüfungswesen zu vereinfachen.

Lernsoftware

Statistik interaktiv! ist ein multimediales, interaktives Lernprogramm zur Grundausbildung in deskriptiver Statistik, das von CeDiS mitentwickelt wurde und Ihnen zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung steht.

Fragebogenbaukasten

Mit Hilfe vorbereiteter Fragebögen, die in einen Blackboard-Kurs integriert werden können, kann der Einsatz digitaler Lösungen in einer Lehrveranstaltung selbstständig evaluiert werden.

Voting System

Durch den Publikumsjoker in der TV-Sendung "Wer wird Millionär?" wurde die Technik der elektronischen Ad-hoc-Abstimmung bekannt. Sie können diese Technik auch in Ihrer Lehrveranstaltung einsetzen.

 

request.remote_ip=54.225.20.19
request.port=80