Blogs an der Freien Universität Berlin - Grundlagen und Hintergründe

Universitäten und andere Bildungsinstitutionen leben nicht zuletzt von vielfältigen internationalen Kontakten zu anderen Hochschulen und Organisationen, die der Forschung und Lehre entscheidende Impulse geben. Blogs bieten in diesem Zusammenhang eine zeitgemäße Möglichkeit, Kontakte auf wissenschaftlicher und individueller Ebene zu pflegen, zu intensivieren und zu erweitern.

Web 2.0-Technologien und "Social Software" liefern neue Ideen für ein Lernen und Kooperieren in Netzwerken, das die Grenzen des Seminarraums weit überschreitet.

Mit Blogs kann die Arbeit dieser Netzwerk-Communities transparenter gestaltet werden und Forschungstrends können schneller aufgespürt und sichtbar gemacht werden. In der Lehre bieten Blogs die Möglichkeit, die Studierenden auf das Arbeiten in thematisch fokussierten, auch interdisziplinär zusammengesetzten Teams vorzubereiten. Blogs im Bildungskontext sind darüber hinaus ideale Werkzeuge für Studierende, um einen eigenen Standpunkt zu formulieren und diesen im öffentlichen Wissenschaftsdiskurs oder im akademischen Leben zu reflektieren.

Offizielle Blogs und inoffizielle Blogs

Die Freie Universität Berlin bietet Ihnen zwei verschiedene Szenarien zur Einrichtung von Blogs an.
In Anlehnung an die vom Präsidium verabschiedeten "Grundregeln zum Einsatz von Online-Diensten der Freien Universität Berlin zur Information, Kommunikation oder Publikation im Internet", stellt der Blog-Service offizielle Blogs und inoffizielle Blogs bereit.

Dabei stehen offizielle Blogs grundsätzlich Mitarbeitern/innen sowie Lehrpersonal der Freien Universität zur Verfügung. Offizielle Blogs verwenden das Corporate Design der Freien Universität und finden sich unter der Internetadresse: http://blogs.fu-berlin.de

Inoffizielle User-Blogs stehen neben Mitarbeiter/innen sowie Lehrenden auch Studierenden zur Verfügung. Inoffizielle Blogs verwenden nicht das Corporate Design der Freien Universität und finden sich unter der Internetadresse: http://userblogs.fu-berlin.de

Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen zum Blogsystem der Freien Universität Berlin.

request.remote_ip=54.167.220.36
request.port=80