Projektmanagement mit JIRA

JIRA ist eine Projektmanagement-Software, mit der Ihre täglichen Arbeitsprozesse effizient organisiert und strukturiert werden können. Sie lässt sich mit den FU-Wikis technisch verknüpfen, so dass sich Ihre Projektverwaltungsaufgaben und Ihr Workflow Management ideal ergänzen. JIRA ist ein ideales Werkzeug für Sie, wenn Sie…

  • ...in Ihrer Arbeitsgruppe mit Kolleginnen und Kollegen an der Freien Universität oder Partnerinstitutionen Arbeitsabläufe koordinieren und strukturieren möchten
  • ...Aufgaben erstellen, delegieren und priorisieren sowie deren Status prüfen und verfolgen möchten
  • ...Änderungshinweise, Fehlermeldungen oder Anmerkungen zu Projekt- und Arbeitsabläufen anlegen und dokumentieren möchten.
Individuelle Anforderungsprofile Ihrer Arbeitsgruppe bzw. Ihres Projektes lassen sich als spezifische Workflow-Szenarien anlegen und verwalten. JIRA informiert Sie automatisch über den aktuellen Status von Projekten, so dass Sie effektiv und schnell auf dem neusten Stand sind und auf mögliche Probleme und Verzögerungen reagieren können. Als zentrales Angebot der Freien Universität Berlin nutzt JIRA darüber hinaus die nachhaltige und rechtlich (Datenschutz und Datensicherheit) abgesicherte Infrastruktur der Freien Universität. Ihre Daten sind bei uns sicher.

Haben Sie Interesse? Wir helfen Ihnen gern. Schreiben Sie uns unter: beratung@cedis.fu-berlin.de

Auf einen Klick

JIRA Startseite

JIRA beantragen

JIRA Handout

  • Laden Sie sich unser JIRA-Handout herunter und informieren Sie sich über die Möglichkeiten des Projektmanagement Werkzeugs.

JIRA Nutzungsbedingungen

  • Hier finden Sie die Nutzungsbedingungen von JIRA 
    Wir weisen insbesondere darauf hin, dass die Nutzung der Plattform JIRA als Werkzeug für Verhaltens- oder Leistungskontrollen an der Freien Universität Berlin nicht gestattet ist (Siehe § 5 Punkt 4).
request.remote_ip=54.225.20.19
request.port=80