Web 2.0 für Studierende an der Freien Universität

Mit den zentralen User-Systemen der Web 2.0-Angebote an der Freien Universität können Studierende eigene User-Wikis und User-Blogs anlegen und so gemeinschaftlich Inhalte bearbeiten sowie ihre Erfahrungen austauschen - wenn sie wollen auch ganz unabhängig von Lehrenden. In der Tauschbörse fuel&friends haben Studierende darüber hinaus die Gelegenheit, Studienmaterialien zentral und gesammelt auszutauschen, zu kommentieren und zu diskutieren - darauf haben Lehrende sogar nicht einmal Zugriff.

Neben Studierenden können auch alle anderen Mitarbeiter/innen der Freien Universität die beiden User-Systeme nutzen, um inoffizielle Inhalte zu publizieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Publikationsregeln.

Web 2.0 Services und Links für Studierende auf einen Blick

  • User-Wikis
    Mit User-Wikis können vor allem Studierende der Freien Universität z.B. gemeinschaftlich an Hausarbeiten oder Studienprojekten arbeiten, sich austauschen und vieles mehr.
    Zu den User-Wikis »

  • User-Blogs
    User-Blogs bieten insbesondere Studierenden z.B. die Gelegenheit, Erfahrungen aus dem akademischen und studentischem Alltag sowie Auslands- oder Praktikumserfahrungen mit ihren Kommiliton/innen und Freunden zu teilen.
    Zu den User-Blogs »

  • fuel&friends
    Die Tauschbörse fuel&friends bietet Studierenden der Freien Universität die Möglichkeit, ihre Studienmaterialien zu veröffentlichen, mit Kommiliton/innen auszutauschen und Feedback zu erhalten.
    Zur Tauschbörse fuel&friends »

  • CeDiS Support
    Wenn FAQ, Nutzungsbedingungen und Online-Dokumentationen nicht weiter helfen, steht der CeDiS Support für alle Fragen zu den Web 2.0-Services zur Verfügung:

    Telefon: +49(0)30/838-54900 (Mo – Fr, 10 bis 17 Uhr)

    E-Mail: support@cedis.fu-berlin.de

request.remote_ip=54.162.115.179
request.port=80