Open DC an der TH Nürnberg

OHM Gateway an der TH Nürnberg

OHM Gateway an der TH Nürnberg

OHM Gateway bereitet den Weg für internationale Studierende an die Technischen Hochschule Georg Simon Ohm

News vom 10.07.2019

Auch die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm setzt inzwischen auf die Online Coaching-Möglichkeiten der beim CeDiS entwickelten Plattform "Open DC", die an der TH Nürnberg den Namen "OHM Gateway" erhalten hat.

Open DC dient der optimierten digitalen Vorbereitung und Begleitung internationaler Studierender, die einen Studienaufenthalt an einer deutschen Hochschule anstreben. Die dieser Entwicklung zugrunde liegende Portalumgebung "Distributed Campus" ist seit 2004 an der Freien Universität Berlin im Einsatz, verschiedene internationale Zielgruppen werden mit DC auf das Leben in Berlin und den akademischen Alltag vorbereitet.

Nach einem Workshop in Nürnberg für die Kolleginnen, die die verschiedenen Rollen für Redaktion von Inhalten und die Nutzeradministration übernehmen, statt. Seit Juni 2019 ist OHM Gateway online und wird inhaltlich an die Belange der internationalen Zielgruppen angepasst:

"Mit OHM Gateway haben wir endlich ein Informationsinstrument gefunden, mit dem wir im International Office zielgruppengenau, gebündelt und umfassend informieren können. Wir werden im ersten Schritt OHM Gateway für den kompletten Informations- und Beratungsprozesse für unsere Incoming Austauschstudierenden einsetzen. Perspektivisch wollen wir beispielsweise auch Outgoings, Praktikanten und reguläre internationale Studierende in die Plattform einbinden. Wir sehen hier vielfältige Einsatzmöglichkeiten an der TH Nürnberg", hebt Christin Kellner hervor, Projektleitung Digitalisierung der Internationalisierung.

Bei der Erarbeitung der zielgruppenspezifischen Materialien können die Kolleginnen in Nürnberg auf den zentralen Content Pool zurückgreifen, der vom CeDiS seit der Einführung von Distributed Campus an der Freien Universität Berlin im Jahr 2004 erstellt wurde. Viele vorhandenen Informationen dienen als Referenz und werden erweitert auf die Belange der Internationalen an der TH Nürnberg. Avisiert ist eine erste Nutzung durch Studierende im kommenden Wintersemester.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Einführung des erfolgreichen Online-Betreuungsmodells Open DC, bitte kontaktieren Sie uns!

36 / 100

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)