§ 4 Empfänger personenbezogener Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist,
  • nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DSGVO für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die der FU Berlin übertragen wurde.

Innerhalb der FU Berlin erhalten nur diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung ihrer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen. Darüber hinaus übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte und/ oder weitere berechtigte Empfänger*innen, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Die Zurverfügungstellung der Lernplattform wird durch den datenschutzrechtlichen Verantwortlichen mithilfe des Produkts Blackboard Learn des Unternehmens Blackboard Inc. sowie die Blackboard International B.V. ermöglicht. Beachten Sie diesbezüglich die Ausführungen unter § 5 - Datenübermittlung an Drittländer. Bitte beachten Sie zudem die Ausführungen unter § 8 - externe Inhalte.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de