Herbsttagung "Betrieb und Life-Cycle von E-Learning-Angeboten"

03.11.2015

Bildquelle: it.hwr-berlin.de

Bildquelle: it.hwr-berlin.de

Am 4. und 5. November an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Das nächste Treffen des Arbeitskreises E-Learning der Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung e.V. (ZKI) findet als Herbsttagung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin statt. Die Tagung steht unter dem Motto "Betrieb und Life-Cycle von E-Learning-Angeboten" und beschäftigt sich unter anderem mit  E-Learning-Angeboten an der HWR und der Freien Universität Berlin sowie mit §52a des Urheberrechtsgesetzes. Das Programm umfasst am ersten Tag Vorträge und ein gemeinschaftliches Abendprogramm sowie ein Pre-Workshop zum Thema "Screen-Recording", am zweiten Tag finden mehrere Workshops statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Befunde einer von der ZKI bundesweit durchgeführten Erhebung zumThema "E-Learning-Dienstleistungen an deutschen Hochschulen" präsentiert.     

Die Tagung richtet sich an Hochschulbeschäftigte aus dem Bereich E-Learning sowie an Anwender wie Lehrende und Lernende, die wichtige Einsichten aus Nutzerseite liefern können.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)