Jahrestagung DHd2016 & EADH Day

04.02.2016

Bildquelle: www.dhd2016.de/

Bildquelle: www.dhd2016.de/

Vom 7. bis 12. März an der Universität Leipzig: 3. Tagung des Verbandes "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V." zusammen mit dem 2. Symposion der "European Association for the Digital Humanities (EADH)"

Unter dem Motto "Modellierung - Vernetzung - Visualisierung: Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma" werden auf der Tagung u.a. Beiträge zu folgenden Themen eingeladen: Auffassungen über Daten der Geisteswissenschaften und deren fächerübergreifende Aufbereitung; zweckmäßige Vernetzung der Daten und Produktion von Wissen; Relevanz und Gewinn der Modellierung, Vernetzung und Visualisierung von Geistesartefakte sowie Beiträge zu infrastrukturelle Aspekte, die bei der Umsetzung des fächerübergreifenden Forschungsparadigmas zu beachten sind. 

Das Programm der Tagung umfasst zudem Workshops, eine Posterausstellung und eine Poster Slam Session ebenso wie zahlreiche Museumführungen und Ausflüge. 

Im Vorfeld der Tagung am 7. und 8. März wird das Symposion der European Association for Digital Humanities. Ziel der Veranstaltung ist es eine erhöhte Sichtbarkeit für DH-Forschungsvorhaben über den regionalen Rahmen der Konferenz hinaus zu schaffen und einen Kontext für Austausch und Vernetzung zwischen DH-Forschenden zu bieten.

Mehr Informationen zur Tagung und zum Symposion finden Sie hier »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)