Upgrade der Lernplattform: Neue Funktionalitäten, mehr Benutzerfreundlichkeit

System-Umstellung von Blackboard erfolgreich umgesetzt

News vom 22.03.2010

Das Center für Digitale Systeme (CeDiS) hat die zentrale Lernplattform Blackboard an der Freien Universität Berlin auf eine neue Version umgestellt. Dieses Upgrade bringt für alle Nutzer/innen neue Bedienungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Funktionalitäten mit sich. mehr »

Schulungen, Materialien und Hotline

Um Lehrende bei der Nutzung der neuen Version von Blackboard aktiv zu unterstützen, bietet CeDiS v.a. während der Semesterferien zahlreiche Schulungen an. Dazu gehören:

  • "Blackboard für Umsteiger" für Lehrende, die die Lernplattform bereits in der Lehre einsetzen und die Neuerungen des Upgrades kennenlernen möchten
  • "Blackboard für Einsteiger" für Lehrende, die bislang keine Erfahrungen mit der Lernplattform haben und einen Überblick über die Möglichkeiten erhalten möchten
  • "Blackoard für Fortgeschrittene" für Lehrende, die bereits über praktische Erfahrungen mit der Lernplattform verfügen und die im Kurs „Blackboard für Einsteiger“ enthaltenen Grundfunktionalitäten genauer kennenlernen und weitere Möglichkeiten erfahren wollen

Nähere Informationen zu den Schulungsangeboten sowie Termine »

Zusätzlich zu den Schulungen und Hilfsmaterialien bietet CeDiS für alle Nutzer/innen auch eine Beratung durch das Support-Team an. Der CeDiS-Support ist von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr telefonisch unter +49(0)30/838-54900 erreichbar, E-Mail: support@cedis.fu-berlin.de

 

33 / 72

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)