Forschungsdatenmanagement - kurz und knapp: Eine Einführung

TypOnline-Seminar
Dozent/inEsther Asef, Heinz-Alexander Fütterer
Anmeldung→ Online anmelden
Beginn02.07.2020 | 13:00
Ende02.07.2020 | 14:30
Hinweis

Sie erhalten am Tag des Online-Seminars eine Einladung zum Webex-Meetingraum.

Zielgruppe

Angehörige der Freien Universität Berlin

Die Aufbereitung, Speicherung und Veröffentlichung von Forschungsdaten hat in den letzten Jahren zunehmend an Relevanz gewonnen - nicht nur im Kontext der Forschungsförderung. Forschende und Lehrende aller Disziplinen setzen sich u.a. mit Fragen der Datensammlung und -verarbeitung, der  Datenanalyse und -sicherung, der gemeinsamen Nutzung von Daten sowie der Datenanreicherung und -bereitstellung auseinander. 

Das Online-Seminarvermittelt erstes Grundwissen zu den verschiedenen Aspekten des Forschungsdatenmanagements, zu den Anforderungen der Forschungsförderer, zu Inhalten von Datenmanagementplänen, zur Publikation und zur Nachnutzung von Forschungsdaten. Zusätzlich erhalten Teilnehmende einen Überblick über die Angebote der Freien Universität Berlin

Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich vorrangig an Forschende und Lehrende der Freien Universität Berlin, die einen ersten Überblick über die zentralen Aspekte und Handlungsfelder des Forschungsdatenmanagements suchen.

.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)