Interaktive Lernelemente mit H5P erstellen

TypOnline-Seminar
Dozent/inAlexander Schnücker
Anmeldung→ Online anmelden
Beginn13.10.2020 | 10:00
Ende13.10.2020 | 11:30
Hinweis

Sie erhalten am Tag des Online-Seminars eine gesonderte Mail mit den Zugangsinformationen.

Zielgruppe

Angehörige der Freien Universität 

Voraussetzungen

Internetzugang

Komplexe Inhalte lassen sich mitunter besser vermitteln, wenn sie auf das Wesentliche reduziert, visualisiert oder zur aktivierenden Auseinandersetzung bereitgestellt werden. H5P ist ein Tool zur leichten Erstellung von digitalen Lerninhalten, die eine solche konstruktive Herangehensweise unterstützen. Die Fortbildung behandelt einige der Werkzeuge, reflektiert die Möglichkeiten der Anwendung und zeigt die Einbindungsmöglichkeiten in die E-Learning-Systeme der FU Berlin auf. Die Teilnehmenden können ebenso ihre Bedarfe und Ideen einbringen, für die dann Lösungen entwickelt werden.

Behandelte Tools u.a.: Accordion, Timeline, Interaktive Videos, Drag the Words, Dialogue Cards, Multiple Choice, Image Hotspots
Vor der Veranstaltung geht Ihnen ein kurzes Vorbereitungsvideo zu.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)