Anmeldung zum zentralen Content Management System der Freien Universität

Im zentralen Content Management System werden offizielle Webpräsenzen aller Einrichtungen der Freien Universität Berlin redaktionell gepflegt.

Nutzungsberechtigt für das CMS-Redaktionssystem sind:

  • Dienstkräfte der Freien Universität Berlin,
  • Personen und Auftragnehmer/innen, die aus Mitteln Dritter oder aus Mitteln der Freien Universität Berlin bezahlt werden und mit Zustimmung des Präsidenten oder der Präsidentin an der Freien Universität Berlin tätig sind,
  • Stipendiat/inn/en und Doktorand/inn/en der Freien Universität Berlin,
  • Lehrbeauftragte der Freien Universität Berlin.

Online-Benutzungsantrag für das CMS-Redaktionssystem

Die Freischaltung Ihres Zugangs zum CMS-Redaktionssystem erfolgt auf Grund Ihres Benutzungsantrags. Mit Hilfe eines Online-Formulars können Angehörige der Freien Universität Berlin CMS-Benutzungsanträge elektronisch erfassen und bei Verantwortlichen für die jeweiligen im CMS gepflegten Websites (den sog. Keyusern/Keyuserinnen) einreichen.

Nachdem der Benutzungsantrag von den Keyusern/Keyuserinnen der Website geprüft und bestätigt wurde, richtet das CMS-Service-Team Ihren CMS-Benutzungsaccount mit entsprechenden Berechtigungen im Redaktionssystem ein.

Zur Benutzung des Formulars müssen Sie über einen gültigen persönlichen FU-Account* verfügen.


*Einen FU-Account erhalten Sie bei der ZEDAT. Informationen zur Einrichtung eines FU-Accounts finden Sie unter http://www.zedat.fu-berlin.de/Antragsformulare.
Einen CMS-Benutzungsantrag für externe Redakteurinnen und Redakteure ohne FU-Account finden Sie hier.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)