Übung 1: Erstellen Sie Ihre Mitarbeiter/in-Webseite

Die meisten Einrichtungen pflegen Mitarbeiterseiten mit den Vorlagen "Mitarbeiter/innenlisten-Ordner" und "Mitarbeiter/innen-Ordner" bzw. "Mitarbeiter/innen-Dokument". Wenn Ihr Team einen Mitarbeiter/innenlisten-Ordner hat, können Sie Ihre Mitarbeiterseite in diesem Verzeichnis erstellen.

Wenn Sie eine Webseite einer neuen Einrichtung oder eines neuen Projekts betreuen, die noch keine Mitarbeiterliste hat, fangen Sie bitte mit dem Listen-Ordner an:

CMS-Menüleiste > Datei > Neuer Ordner  > Name: team > Vorlage: Mitarbeiter/innenlisten-Ordner

Tipp! Sie können eine kategorisierte Liste erstellen, indem Sie in einem "Mitarbeiter/innenlisten-Ordner" pro Kategorie weitere "Mitarbeiter/innenlisten-Ordner" anlegen, z.B. team > prof.


In dem "Mitarbeiterinnenlisten-Ordner" erstellen Sie nun einen "Mitarbeiter/innen-Ordner" für Ihre Mitarbeiterseite:

CMS-Menüleiste > Datei > Neuer Ordner > Name: nachname + Vorlage: Mitarbeiter/innen-Ordner

Tipp! Ins Feld "Name" tragen Sie bitte den Dateinamen Ihrer Mitarbeiterseite ein, z.B. Ihren Nachnamen kleingeschrieben. Dieser Dateiname wird in der URL Ihrer Mitarbeiterseite angezeigt. Tipp! Der Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften hat eine eigene Vorlage "Mitarbeiter/innen-Ordner für Geisteswissenschaften".

In der Feldgruppe "Basisdaten Mitarbeiter/innen" füllen Sie zuerst die Felder "Nachname" und "Vorname" aus. Sonst wird Ihre Seite in der Mitarbeiterliste nicht angezeigt. Andere Angaben sind optional.
Füllen Sie die relevanten Felder aus und Testen Ihre Seite in der separaten Vorschau .

In der Dokumentation zur Vorlage finden Sie eine Übersicht, wie und wo die in verschiedene Felder der Vorlage eingegebenen Daten auf der Seite ausgegeben werden.

Tipp! Das Bild können Sie direkt in Ihren Mitarbeiter/innen-Ordner importieren. Es soll mind. 700 Pixel breit und die Bilddatei darf nicht größer als 8 MB sein.


Nachdem Sie die Seite erstellt und in der Vorschau geprüft haben, können Sie sie publizieren:

CMS-Menü > Workflow > Freigeben .

Das Bild muss ebenfalls freigegeben werden. Die Mitarbeiterliste online wird nach wenigen Minuten automatisch aktualisiert.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)