Open DC – Übertragung der erfolgreichen Online Coaching Plattform Distributed Campus auf die deutsche Hochschullandschaft

Projektlaufzeit: 2008 - 2012

Projektwebseite: http://opendc.distributed-campus.org

Förderer: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Projektbeschreibung:

Das Online-Betreuungsmodell von Distributed Campus an der Freien Universität Berlin ist auch für weitere Hochschulen in Deutschland attraktiv, wenn es darum geht, die steigenden Zahlen internationaler Interessenten am Hochschulstandort Deutschland optimal auf das hiesige Studium vorzubereiten.

Aus diesem Grund wurde die Coaching-Umgebung nun als "Open DC" dahingehend weiterentwickelt, dass sie zur Nutzung sowie zur eigenen Customization allen Hochschulen in Deutschland zur Verfügung gestellt wird. Die Implementierung dieses übertragungsfähigen "Open DC"-Modells beinhaltete neben der Bereitstellung der technischen Plattform mit allen Funktionalitäten (Open Source) auch die Erstellung eines Content-Repository zum Austausch und zur Bereitstellung von Online-Materialien.

Ziele des Projekts:

  • Bereitstellung einer übertragungsfähigen internetbasierten Coaching-Plattform zur Nutzung des Distributed Campus Modells in der deutschen Hochschullandschaft.

  • Schaffung eines Open DC Netzwerks zum inhaltlichen und konzeptionellen Austausch zwischen den ODC-Partnerhochschulen

  • Etablierung einer Open DC Community auf technischer und inhaltlicher Basis (Weiterentwicklungen und Content-Austausch).

Die Zahl der ODC-Partnerhochschulen wächst stetig. Eine Auflistung der Hochschulen, die ebenfalls auf die Online-Vorbereitung und Betreuung mit Open Distributed Campus setzen, finden Sie auf unserer Open DC Webpräsenz: ODC Hochschulen.

Weitere Informationen zum Thema auf dieser Website:

Distributed Campus ist "good practice" Modell bei der Untersuchung von ERASMUS Mobilitätsprogrammen >>


Projektleitung:

Projektmanagement:

request.remote_ip=54.80.234.9
request.port=80