Vielfalt im digitalen Hörsaal

Vortrag am 08.11.2016, 11:30-12:00 Uhr

Athanasios Vassiliou

Kurzbeschreibung: Die Studierendenschaft in Deutschland zeichnet sich in den letzten Jahren durch zunehmende Heterogenität aus. Unterschiedliche Lernbiographien, studienrelevante Vorbildungen und außeruniversitäre Verpflichtungen in Beruf und Familie sowie finanzielle und körperliche Einschränkungen sind nur einige Elemente der Vielfalt. Viele Universitäten begegnen den Herausforderungen für die Lehre u. a. mit Methoden- und Materialvielfalt sowie mit einer Flexibilisierung von Lernzeiten und Lernorten.

In diesem Vortrag wird ein didaktisches Konzept eines Online-Vorlesungsformats vorgestellt und ein Praxiseinblick in die Online-Lernumgebung und das Lernmaterial mit den Lehrvideos gegeben. Im Zentrum steht dabei die videobasierte Aufzeichnung der gesamten Präsenzveranstaltung und ihrer Bereitstellung im Rahmen einer Online-Lernumgebung. Die Vorlesungsaufzeichnungen wurden in verschiedenen Ebenen aufbereitet und mit einer Reihe übergeordneter Angebote ergänzt, um die Aktivierung zu unterstützen, den Austausch mit Kommiliton/inn/en zu fördern oder individuelle Lernprozesse zu strukturieren und zu reflektieren.

Auf diese Weise können die Studierenden den Vortrag sowie die Interaktionen im Hörsaal verfolgen, sie sind jedoch zeitlich und räumlich flexibel und haben zudem die Möglichkeit, durch die eigenständige Nutzung zusätzlich bereit gestellter Funktionen und Lernmaterialien eine intensivere Auseinandersetzung mit den Inhalten und damit ein tieferes Verständnis der vorgestellten Vorlesungsinhalte zu erreichen.

Zur Person:

Athanasios Vassiliou ist als E-Learning-Berater am Center für Digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin beschäftigt. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind: Blended-Learning-Konzepte, Einsatz von Videos in der Lehre, Inverted Classroom Model, Classroom Response Systeme sowie Webkonferenzen. Als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin setzt er auf ein Blended-Learning-Szenario und nutzt dabei gezielt digitale Medien. Er bietet Vorträge, Workshops, Schulungen und Webinare zum Einsatz von Digitalen Medien in der Lehre an.

Zurück zur Übersicht

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)