Das CeDiS ist Netzwerkpartner des Festivals, das vom Hochschulforum Digitalisierung organisiert wird

University Future Festival Logo

University Future Festival Logo
Bildquelle: Hochschulforum Digitalisierung

6. - 8. Oktober 2020 im digitalen Raum - das CeDiS beteiligt sich als Netzwerkpartner des Festivals am virtuellen Marktplatz

News vom 17.06.2020

Noch nie in der Geschichte der Hochschullehre musste die Wissensvermittlung so schnell und so umfassend umgestellt werden wie im Jahr 2020. Was bedeutet das für die Hochschulbildung über dieses Jahr hinaus? Das Hochschulforum Digitalisierung widmet sich diesem Thema vom 6. - 8. Oktober 2020 im Rahmen des University:Future Festivals - natürlich vollständig im digitalen Raum. Das CeDiS wird sich als Netzwerkpartner des Festivals am virtuellen Marktplatz beteiligen.

Das University:Future Festival bringt an drei Tagen Lehrende, Studierende, Hochschulleitungen und weitere Akteurinnen und Akteure aus Hochschule, Politik und Gesellschaft zusammen und schafft einen virtuellen Raum für Austausch zur digitalen Hochschulbildung.

Das Festival widmet sich in unterschiedlichen kreativen Veranstaltungsformaten dem Themeneld: in einem BarCamp-Tag, einen Konferenz-Tag und einen Workshop-Tag. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Vielfalt von Beiträgen und einen virtuellen Marktplatz.

Sie möchten sich aktiv an den verschiedenen Formaten beteiligen? 

In einem Session:Call und einem Workshop:Call haben Sie die Möglichkeit, Praxisbeispiele oder konzeptionelle Ideen einzureichen. Darüber hinaus können Sie ganz kreativ im Future:Call werden, in dem offene Formate gefragt sind, die über die Programmstruktur hinausgehen.

Machen Sie mit - bis zum 31. Juli: Call for Participation.

Bis zum Beginn des Festivals möchten Sie nicht warten? Das Hochschulforum Digitalisierung bietet bis dahin monatliche Info-Hangouts an, bei denen Fragen gestellt und Anregungen zum Event ausgetauscht werden können.

Die Teilnahme am Festival ist kostenlos. Eine Registrierung ist ab Anfang Juli möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf der University:Future Webseite.

18 / 100

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)