CeDiS beteiligt an neuen DFG-Projekten im Bereich E-Publishing

02.09.2014

Elektronisches Publizieren

Elektronisches Publizieren

OJS-Infrastruktur zur elektronischen Publikation wissenschaftlicher Zeitschriften/ Language Science Press

Die Freie Universität Berlin hat sich bereits im Jahr 2008 mit der Verabschiedung einer eigenen Open-Access-Policy für das elektronische Publizieren und den freie Zugang zu Wissen und Informationen stark gemacht. Eine eigene Open-Access-Beauftragte und umfangreiche Informationsangebote helfen Wissenschaftlern beim Einstige in das Thema; gleichzeitig stellt CeDiS die digitale Infrastruktur für die Veröffentlichung von Forschungsresultaten zur Verfügung.

Seit Kurzem kann das Center für digitale Systeme (CeDiS) zudem in dem DFG-Projekt "Nachhaltige OJS-Infrastruktur zur elektronischen Publikation wissenschaftlicher Zeitschriften" daran arbeiten, die elektronische Publikation wissenschaftlicher Zeitschriften an deutschen Hochschulen auf Basis von OJS (Open Journal Systems) zu erleichtern, auszubauen und langfristigzu sichern. Mit IT-Unterstützung, inbesondere der Einführung und Verfügbarmachung der Publikationsplattform Open Monograph Press (OMP), beteiligt sich CeDiS auch an dem Projekt Language Science Press.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)