Happy Birthday - das E-Examination Center wird 2 Jahre alt

17.02.2015

E-Exams

Seit der Eröffnung im Februar 2013 wurden mehr als 19.000 Studierende geprüft

Computergestützte Prüfungen, sogenannte E-Examinations, bringen für die Lehrenden und Lernenden deutliche Vorteile mit sich. Die Prüfungsdurchführung kann mit einer flexiblen Anzahl von Teilnehmern zeit- und ortsunabhängig erfolgen. Im Vergleich zu klassischen schriftlichen Prüfungen bieten sie aufgrund der elektronischen Verarbeitung eine enorme Zeitersparnis bei der Prüfungsauswertung und der administrativen Erfassung von Ergebnissen. E-Examinations können mit multimedialen und interaktiven Elementen angereichert werden, indem in die Prüfung z. B. Audio- und Videodateien oder computergestützte Simulationen eingebunden werden.

Seit 2007 unterstützt die Freie Universität Berlin mit dem Arbeitsbereich "E-Examinations" Lehrende bei der Umsetzung computergestützter Prüfungen. Das im Februar 2013 eingeweihte E-Examination Center der Freien Universität Berlin ist ein speziell für computergestützte Prüfungen optimierter Großraum und das erste Center dieser Art in Berlin-Brandenburg. Insgesamt stehen dort151 PC-Arbeitsplätze (inkl. 6 behindertengerechter Plätze) zur Verfügung.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)