Die Hochschulperle digital

07.05.2015

Bildquelle: http://www.hochschulperle.de

Bildquelle: http://www.hochschulperle.de

Monatliche Auszeichnung des Stiftverbands für Deutsche Wissenschaft für innovative E-Learning-Aktivitäten. 

Sie sind klein und noch nicht allzu bekannt. Sie glänzen und haben das Potenzial, weitere Hochschulen zu schmücken: Die Hochschulperlen. Der Stifterverband für Deutsche Wissenschaft präsentiert seit 2010 jeden Monat eine herausragende und beispielhafte Initiative aus dem Hochschulbereich. Aus allen ausgezeichneten Projekten wird dann in einem Online-Voting eine Hochschulperle des Jahres gekürt.

Seit Anfang 2015 werden auch digitale Hochschulperlen gekürt, um den Bekanntheitsgrad technologiegestützter Projekte zu steigern und eine Inspirationsquelle für andere Einrichtungen zu liefern. Die vorgestellten Projekte können die Lehre, die Forschung, die Verwaltung oder das studentische Leben an einer Hochschule verbessern - wichtig ist, dass digitale Technologien sinnvoll und innovativ angewendet werden. Vorschläge können jederzeit in Form einer kurzen Projektbeschreibung und unter Nennung der Initiatoren eingereicht werden. Das Projekt sollte nicht älter als drei Jahre sein und Modellcharakter besitzen. Bisher wurden die Hochschule Fulda, das Karlsruher Institut für Technologie, die FH Aachen und die Ruhr-Universität Bochum ausgezeichnet.

Weitere Informationen sowie die digitalen Hochschulperlen finden Sie hier »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)