www.fu-berlin.de - Eine Internetseite für alle Größen

02.05.2016

Responsive Design

Responsive Design

www.fu-berlin.de jetzt auch auf den Smartphone gut lesbar

www.fu-berlin.de jetzt auch auf den Smartphone gut lesbar

Die Freie Universität stellte die zentralen Webauftritte auf responsives Design um.

Seit nunmehr ist die Internetseite der Freien Universität Berlin für Bildschirme verschiedenster Größen eingerichtet. Ein Entwickler-Team am Center für Digitale Systeme stellt mit der Umprogrammierung zum Responsive Design die gute Lesbarkeit und Darstellung der Daten auf alle Arten von Bildschirmen sicher: von 320 bis 1400 Pixel kann die Breite der Bildschirme variieren, die Website passt sich dieser an und ordnet die Daten dementsprechend. Die größte Herausforderung war dabei, eine Gesamtlösung zu finden, die eine adäquate Ansicht sowohl auf größere wie kleinere Bildschirme ermöglicht.  

Neuerungen die mit der Umstellung einhergehen sind:

  • Die bisherige Hauptnavigation, die zwei Ebenen enthielt und durch eine Seitennavigation ergänzt wurde, wird von einer horizontalen Hauptnavigation, die als Block ausklappt und in der alle weiteren Ebenen auf einen Blick erkennbar sind, abgelöst. 
  • Das Spaltenlayout ändert sich zu einem Zeilenlayout: die zeilenbasierte Anordnung der Elemente bietet den Vorteil, dass zusammengehörige Informationen, beispielsweise aktuelle Inhalte wie News oder Termine, auch auf kleineren Bildschirmen beieinander dargestellt werden und die Webseiten auch auf kleinen Geräten übersichtlich bleiben. 
  • Auf kleinere Bildschirme ändert sich das Logo der Freien Universität zu einem Schriftzug. 
  • Im unteren Bereich (Footer) der Internetseite kann eine selbstdefinierte Linksliste eingebunden werden. 
  • Neue Navigationsmöglichkeiten sind dabei auch entstanden: 
        • unter dem Punkt "International" können sich Interessierte über die internationale Ausrichtung und Vernetzung der Freien Universität informieren
        • mit der Zielgruppen-Navigation gelangen Alumni, Schülerinnen und Schüler, Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Pressevertreter sowie Weiterbildungsinteressierte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt zu den betreffenden Informationen


Zurück zur Übersicht

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)