Tagungsband der GML² 2016 jetzt online verfügbar

08.11.2016

Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens

Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens

Der Tagungsband zur diesjährigen GML² mit Beiträgen zu gehaltenen Vorträgen und der Sammlung eingereichter Abstracts ist nun online verfügbar.

Die GML² 2016 widmete sich unter dem Motto "Die offene Hochschule: Vernetztes Lehren und Lernen" aktuellen E-Learning-Ansätzen, die die stärkere Aktivierung Lernender, die Unterstützung informeller und selbst organisierter Lernprozesse sowie die Förderung des kollaborativen und vernetzten Arbeitens zum Ziel haben. In fünf Sessions beschäftigten sich die Teilnehmer/innen u.a. mit Digitalisierungsstrategien von Hochschulen, Internationalisierung, strategischen und organisatorischen Aspekten offener Lernräume, didaktisch-methodischer Gestaltung, technischer Infrastruktur und offenen Bildungsangeboten für Flüchtlinge. Dabei wurden die Anforderungen und Chancen beleuchtet, die zur Öffnung der Hochschulen beitragen können. Mehr Informationen zur thematischen Ausrichtung der GML² finden Sie hier.

Die Online-Version des Tagungsbandes finden Sie hier.

Der Tagungsband wird in Kürze auch beim Waxmann Verlag erhältlich sein, eine entsprechende Information finden Sie dann auf unserer Webseite.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)