QuerVet – E-Learning-Projekt im Fachbereich Veterinärmedizin

20.04.2017

QuerVet

QuerVet

QuerVet zielt auf die Optimierung der fachübergreifenden und praxisnahen Querschnittslehre im veterinärmedizinischen Studiengang an der Freien Universität.  

Im Rahmen von QuerVet wird ein neues Konzept erarbeitet, um Studierende mit Day-One-Skills - für den Berufseinstieg notwendige Kompetenzen - auszustatten. Die einzelnen Module werden inhaltlich aufeinander abgestimmt und zentral koordiniert.

E-Learning spielt dabei eine wesentliche Rolle: Online-Fallbeispiele, die verschiedene Situationen aus dem Berufsalltag simulieren, werden multimedial aufbereitet. So wird eine zeitlich und räumlich flexible Bearbeitung der Fälle ermöglicht und das selbstgesteuerte Lernen sowie eine höhere Eigenbeteiligung der Studierenden gefördert. 
Die Online-Fälle werden mit Präsenzveranstaltungen im Blended-Learning-Format verknüpft. Bis dato sind zwei Online-Fallbeispiele entstanden, am Ende des Projekts sollen es 35 werden. 

Das E-Learning-Projekt wurde vom Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Center für Digitale Systeme initiiert. Es läuft voraussichtlich bis Juni 2018. 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)