E-Teaching-Lehrgang an der Freien Universität

Berufsbegleitende Fortbildung für Lehrende ab Februar 2018

01.12.2017

E-Teaching@Freie Universität Berlin

E-Teaching@Freie Universität Berlin

E-Teaching - dahinter verbirgt sich eine praxisorientierte Weiterbildung zum Lehren und Lernen mit digitalen Technologien und Medien.

In Schulungen, Workshops und betreuten Online-Phasen lernen Hochschullehrende die Möglichkeiten des E-Learning kennen. Sie können Herausforderung aus dem eigenen Lehralltag thematisieren und sich nach Bedarf Medien- und Methodenkompetenzen aneignen.

Willkommen sind Neueinsteiger/innen ebenso wie E-Learning-affine Lehrende. In einem 60-stündigen Grundlagenmodul oder 120-stündigen Zertifikatskurs werden in bis zu sechs Monaten unterschiedliche Aspekte des Themas E-Teaching betrachtet. 

Im Februar 2018 beginnt bereits der 11. E-Teaching-Lehrgang an der Freien Universität.

Die Fortbildung ist als berufsbegleitende modularisierte Qualifizierung angelegt und wird als Blended-Learning-Veranstaltung (Wechsel von Präsenz- und betreuten Online-Phasen) umgesetzt. Teilnehmen können Hochschullehrende, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen sowie Lehrbeauftragte der Freien Universität Berlin und anderer Berliner Hochschulen (am BZHL beteiligt).

Weitere Informationen

Zur Anmedlung und Veranstaltungswebsite

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)