Digitale Transformation in der Hochschulbildung

30.06.2017

Bildquelle: www.digital-transformation-rlp.de

Bildquelle: www.digital-transformation-rlp.de

Am 21. September an der Universität Trier - Einreichung von Beiträgen bis 21. Juli.

Auf der Fachtagung "Digitale Transformation in der Hochschulbildung – E-Learning meets Bibliothek, Rechenzentrum und Co." sollen verschiedene Konzepte der digitalen Transformation an Hochschulen aufgezeigt und der Dialog zwischen den beteiligten Akteuren sowie das Verständnis für deren Anforderungen gefördert werden. In Vortägen, Diskussionen und Workshops werden konkrete Fragestellungen diskutiert und reflektiert. 

Bis zum 21. Juli können Kolleginnnen und Kollegen aus Rechenzentren, Bibliotheken, der Hochschuldidaktik und der Verwaltung Beiträge einreichen. Dies können z.B. Projektbeschreibungen und Erfahrungsbereichte sein, die sich mit der Bedeutung des digitalen Wandels an Hochschulen beschäftigen und Beispiele oder Ideen aufgreifen, wie die verschiedenen Akteure diesen Transformationsprozess begleiten und mitgestalten können. 

Die Tagung richtet sich an alle, die sich für das Thema Digitalisierung in der Hochschulbildung interessieren. Sie wird organisiert von der Universität Trier und dem Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz. Eine kostenlose Anmeldung ist ab Juli möglich. 

Zur Tagungshomepage

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)