openHPI-Forum 2018

Am 19. September in Potsdam: jährliche E-Learning-Veranstaltung des Hasso-Plattner-Instituts

10.09.2018

Bildquelle: hpi.de

Bildquelle: hpi.de

Das openHPI-Forum greift jährlich die Trends und Entwicklungen aus dem Bereich MOOCs und digitales Lernen auf. Unter dem Motto MOOCs machen Karriere – Austausch und Einblicke aus Wirtschaft und Forschung wird der Schwerpunkt dieses Jahr auf Business Cases und dem Forschungsbereich Learning Analytics liegen. 

Im Programm anwesend sind Prof. Dr. Catherine Mongenet, Direktorin der französischen MOOC-Plattform FUN, als Keynote-Sprecherin, die Wissenschaftler des openHPI-Teams unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Meinel, die ihre Forschungsarbeiten aus dem Learning Analytics-Bereich (LA) vorstellen, Prof. Dr. Niels Pinkwart von der Berliner Humboldt Universität und Philipp Leitner von der TU Graz. Des Weiteren sind neben Vorträgen zum Einsatz der vom HPI bereitgestellten Plattformen im Kontext von openSAP, OpenWHO und Signavio, auch eine Reihe von Workshops vorgesehen.

Weitere Informationen

Zur Veranstaltungswebsite

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)