Open-Access-Tage 2018

24. bis 26. September an der Technischen Universität Graz

10.09.2018

Bildquelle: open-access.net

Bildquelle: open-access.net

Die Open-Access-Tage finden dieses Jahr unter dem Motto „Vielfalt von Open Access“ statt und stellen die zahlreichen Strömungen, die das Themenfeld Open Access aufweist, in den Mittelpunkt.

Das Konferenzprogramm wird sich dementsprechend mit einem breitgefächerten Themenspektrum beschäftigen:

  • Open Educational Resources
  • Welche Bedeutung hat der grüne Weg heute?
  • Open Access im Kontext von Open Science

Das Programm bietet auch Platz für spontane Sessions, eine Produktmesse, eine Poster-Session und den beliebten Tool-Marktplatz sowie Workshops.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit den Möglichkeiten, Bedingungen und Perspektiven des wissenschaftlichen Publizierens befassen: ExpertInnen für Open Access aus Bibliotheken und Verlagen, UnterstützerInnen des wissenschaftlichen Forschungs- und Kommunikationsprozesses und WissenschaftlerInnen verschiedener Forschungsinstitute.

Weitere Informationen

Veranstaltungswebsite

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)