Erlebte Geschichte

Ein Oral History-Projekt zur Dokumentation der Geschichte der Freien Universität Berlin

03.12.2019

Bildquelle: Freie Universität Berlin

Bildquelle: Freie Universität Berlin

Für das Projekt "Erlebte Geschichte" werden in den kommenden Jahren 75 ehemalige und aktive Universitätsangehörige interviewt, deren Biographien mit der Historie der Universität eng verwoben sind.

Die Interviews werden geschnitten und mit weiteren Quellen kombiniert. Später sollen sie in einer Web-Präsenz und einem Online-Archiv allen Interessierten zur Verfügung stehen. Die lebensgeschichtlichen Erzählungen können dann für Forschung und Lehre genutzt werden und sollen die Geschichte der Freien Universität und ihrer Angehörigen unterhaltsam dokumentieren.

Das Projekt wird von der Leitung der Freien Universität Berlin getragen. Ebenfalls befürwortet und unterstützt wird es durch die Ernst-Reuter-Gesellschaft. Die Umsetzung erfolgt durch das Center für Digitale Systeme in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Freien Universität, der Abteilung für Presse und Kommunikation sowie dem Alumni-Büro.

Weitere Informationen

Zur Projektwebseite

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)