Open DC an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Neue Kooperation zur Vorbereitung internationaler Austauschstudierender

03.12.2019

Bildquelle: uni-wuerzburg.de

Bildquelle: uni-wuerzburg.de

Internationale Austauschstudierende sollen nun auch an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) mit dem Online Coaching Portal "Open DC" digital vorbereitet und begleitet werden.

Das Open DC Informationsportal soll an der JMU als "JMU International Guide" nun zunächst für internationale Austauschstudierende eingesetzt werden. Die Studierenden können und sollen sich bereits vor ihrer Bewerbung im Portal registrieren. Schritt für Schritt können sie dann eine auf sie angepasste Timeline, die eine Zeitspanne von der Vor- bis zur Nachbereitung des Aufenthaltes umfasst, abarbeiten und wissen zu jedem Zeitpunkt ihres Austausches an der JMU genau, was zu tun ist. Die gewonnene Sicherheit und damit einhergehende Selbstständigkeit der Studierenden soll die schwer zu bewältigende Menge an Einzelanfragen reduzieren.

Hinsichtlich der zielgruppenspezifischen Materialien können die Kolleginnen in Würzburg auf den zentralen Content Pool zurückgreifen, der vom CeDiS seit der Einführung von Distributed Campus an der Freien Universität Berlin im Jahr 2004 erstellt wurde. Aktuell wird die Instanz "JMU International Guide" vom Open DC-Team beim CeDiS vorbereitet und die Oberflächen dem Corporate Design der JMU angepasst.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Einführung des digitalen Coaching-Portals Open DC: Bitte kontaktieren Sie uns!

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)