Welche generellen Hinweise zur Aufzeichnung müssen Sie beachten?

  • Dritte Personen wie Hilfspersonal werden nicht aufgezeichnet, sondern nur Vortragende und - auf Wunsch - ihre Präsentationen. 
    Hinweis: Sollen alle im Raum befindlichen Personen aufgezeichnet werden (z.B. Podiumsdiskussion o.ä.) benötigen Sie die Einverständniserklärungen aller Beteiligten.
  • Nach dem automatisierten Upload der Aufzeichnung in die FU-Videoplattform Vbrick Rev (falls gewünscht) können Sie eigenständig das Video/Audio innerhalb der Videoplattform online bearbeiten (z.B. Schneiden zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Videos). Siehe: Anleitung. Die Videobearbeitung kann auch an andere Personen delegiert werden.
  • Voreingestellte Kameraperspektiven können nicht verändert werden.
  • Die eingesetzten Medien müssen hinsichtlich urheberrechtlich geschützter Rechte Dritter durch den/die Vortragende/n geprüft werden (siehe Einverständniserklärung).
  • Bitte wenden Sie sich bzgl. einer Raumbuchung an Ihre zuständige Fachbereichsplanung. Die Kolleg*innen der dortigen Lehrplanung können über das Lehrraumvergabesystem Evento zentral verwaltete Räume reservieren. Bitte geben Sie bei der Buchung an, dass Sie technische Unterstützung benötigen. Bei Veranstaltungen zur Aufzeichnung und Liveübertragung ist die Anwesenheit eines Medientechnikers unerlässlich und muss bei der Raumbuchung angefordert werden!

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)