Wie können Sie einen Podcast/ein Video bereitstellen? Ein Überblick

Nachdem Sie ein Video oder einen Podcast selbst produziert haben, können Sie diese über verschiedene Möglichkeiten online Ihren Studierenden zur Verfügung stellen.

  1. Videoportal der Freien Universität, siehe FAQ
    Vorteil: Direkter Upload durch Sie als Lehrende, Einbindung per Link auf Ihre Audio- oder Film-Datei in allen gewünschten Systemen, z.B. in Ihrem Blackboard-Kurs, auf Ihrer Webseite etc. sowie komfortables Streaming beim Aufruf der Datei.
    Empfohlene Bereitstellungsvariante für Ihre Audio-Video-Dateien!
  2. Blackboard: Upload von .mp4-Dateien einer Maximalgröße von 750 MB in Ihren Blackboard-Kurs und Verlinkung in den Materialien Ihres Kurses, siehe FAQ
    Vorteil: direkter Upload/Zugriff auf Ihr Material aus Ihrem Blackboard-Kurs
    Zu bedenken: kein Streaming, ein Download durch Studierende kann nicht verhindert werden
  3. YouTube-Channel der Freien Universität, siehe FAQ
    Vorteil: Streaming und Einbindung per Link, der Ihnen mitgeteilt wird, überall wo Sie möchten
    Zu bedenken: Bereitstellung durch Sie per Box.FU und anschließende Speicherung im YouTube-Channel der Freien Universität über die Stabsstelle Presse und Kommunikation

Bitte nehmen Sie im Kontext der Aufnahme und Bereitstellung von Lehrveranstaltungsaufzeichnungen die Richtlinie zur audiovisuellen Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen und deren Nutzung an der Freien Universität Berlin sowie die Erläuternden Hinweise zu der Einverständniserklärung zur Aufzeichnung der Lehrveranstaltung und deren Nutzung zur Kenntnis.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)