E-Learning-Förderprogramm

Projekt: EmpOnLine

Einrichtung: Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Empirische Erziehungswissenschaft
Projektleitung: Dr. Angela Ittel
E-Mail: ittel@zedat.fu-berlin.de
Projektmitarbeiter/innen: Susanne Hecht, Oliver Fürst
Förderjahr: 2003

Ergebnisse:

Das Ziel von EmpOnLine ist es, durch den Einsatz einer multimedialen Lern- und Arbeitsumgebung, die Lerninhalte der Empirie & Statistik Vorlesung I/II des Fachbereichs Erziehungswissenschaften vorlesungsbegleitend online anzubieten. Außerdem wurden die multimedialen Lehrinhalte des von der CeDiS organisierten Projekts Neue Statistik in der Vorlesung eingesetzt und in den Lernstoff integriert.

Auf der Projektwebsite können die Studenten allgemeine Informationen über die Veranstaltung abrufen und Lernmaterialien (z.B. Folien, Skript) der Vorlesung herunterladen. Diese Seiten werden regelmäßig aktualisiert. Die Studenten können nach der Registrierung über ein Login Übungsaufgaben zum aktuellen Vorlesungsstoff lösen und ihre Fragen zur Vorlesung in einem Forum online an die Dozenten, Tutorin und andere Mitstudenten stellen. Es wurde ein Feedbacksystem entwickelt, durch das die Studenten individuelle Rückmeldung zu ihren Antworten auf die Übungsaufgaben erhalten haben. Zusätzlich wurde ein Zugang zu dem Programm der Neuen Statistik erstellt und die vorlesungsrelevanten Module des Programms  erfolgreich in der Vorlesung und im Tutorium eingesetzt.

Die Arbeitsumgebung EmpOnLine erleichterte zudem die Kommunikation mit den Studenten erheblich. Gerade bei der großen Teilnehmerzahl war das offen zugängliche Medium zur Informationsverbreitung sehr hilfreich. Die strukturierte Darstellung der Arbeitsumgebung, die Möglichkeit zu Übungsaufgaben mit Feedback und der einfache Zugang zu den Lehrmaterialien wurde von den Studenten sehr positiv aufgenommen.

 

Übersicht aller geförderten Projekte am FB Erziehungswissenschaft und Psychologie »
Liste aller Einrichtungen mit geförderten Projekten »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)