E-Learning-Förderprogramm

Projekt: Grundzüge der Ostasiatischen Kunstgeschichte

Einrichtung: Kunsthistorisches Institut (WE 2)
Abteilung Ostasien
Projektleitung: Prof. Dr. Jeong-hee Lee-Kalisch
E-Mail: jhlee@zedat.fu-berlin.de
Projektmitarbeiter/innen: Maya K. Stiller, Julika Singer
Förderjahr: 2007, 2009, 2011
Projektwebsite: nur über die zentrale Lernplattform Blackboard zugänglich

Ergebnisse:

Das E-Learning-Projekt „Grundzüge der Ostasiatischen Kunstgeschichte“ befindet sich seit dem 01.03.2007 im Aufbau. Bereits seit dem Wintersemester 2007/08 wird das Programm im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Kunstgeschichte mit Studienschwerpunkt Ostasiatische Kunstgeschichte eingesetzt. Im Rahmen eines ersten Förderprojekts wurden die ersten 16 von insgesamt 26 Lektionen umgesetzt. Im Folgeprojekt wurde die Einarbeitung der verbleibenden 10 Lektionen zu Keramik, Graphik und Möbeln Ostasiens in die E-Learning-Plattform gefördert, um auch diese Lektionen in das von den Studierenden zu bearbeitenden E-Learning-Programm zu integrieren. Das Programm „Grundzüge der Ostasiatischen Kunstgeschichte“ ist bereits fester Bestandteil des Curriculums des BA-Studiengangs Ostasiatische Kunstgeschichte; es wird auch von Studierenden höherer Semester und der Magister- und Master-Studiengänge als Nachschlagewerk angenommen. Auch eine im Rahmen des Projekts durchgeführte Evaluation zeigte, dass die Studierenden mit dem Programm erfolgreich arbeiten und es zu einem wichtigen Bestandteil des Studiums geworden ist.

 

Übersicht der geförderten Projekte am FB Geschichts- und Kulturwissenschaften »
Liste aller Einrichtungen mit geförderten Projekten »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)