E-Learning-Förderprogramm

Projekt: Classici Online

Einrichtung: Institut für Romanische Philologie
Projektleitung: Dr. Paola Albarella
E-Mail: albarell@zedat.fu-berlin.de
Giulia Angelini
E-Mail: angelini@zedat.fu-berlin.de
Förderjahr: 2003
Projektwebsite: Classici Online

Ergebnisse:

Das E-Learning-Projekt Classici Online bietet den Studierenden der Freien Universität die Möglichkeit eines leichten Zugangs zu den älteren Texten der italienischen Literatur. Die Studierenden werden durch exemplarische Lektüren zum Wiedererkennen der Besonderheiten der literarischen Sprache verschiedener Jahrhunderte angeleitet, um zu einem selbstständigen Umgang mit älteren Texten zu gelangen.

Die Lehr- und Lernmaterialien sind speziell für die Übung „Letture di classici“ erstellt worden, können jedoch allen Italianisten parallel zu verschiedenen Veranstaltungen von Nutzen sein. Die Texte werden von sprachhistorischen und sprachwissenschaftlichen Anmerkungen begleitet, die durch Mausklick erscheinen. Von diesen Fenstern gelangt man in ein Glossar, in dem die schwierigsten Termini erläutet werden. Zusätzliche Fester geben Informationen zu den jeweiligen Autoren und Werken. Die ausgewählten Texte sind auch als Audio-Texte verfügbar. Spezielle Übungen verschiedener Typologien trainieren zur Wiedererkennung bestimmter linguistischer Phänomene.

 

Übersicht der geförderten Projekte am FB Philosophie und Geisteswissenschaften»
Liste aller Einrichtungen mit geförderten Projekten »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)