E-Learning-Förderprogramm

Projekt: E-DaZ/SB - Blended Learning für Deutsch als Zweitsprache und Sprachbildung im Praxissemester

Einrichtung: Institut für Romanische Philologie
Projektleitung: Prof. Dr. Daniela Caspari
E-Mail: caspari@zedat.fu-berlin.de
Projektmitarbeiter/innen: Barbara Krischer
Geeske Strecker
Förderjahr: 2017

Kurzbeschreibung:

Mit der Einführung des Praxissemesters (MA-Phase) im Rahmen der Berliner Lehrkräftebildung sind zahlreiche Neuerungen verbunden. Eine davon ist, dass alle Lehramtsstudierenden im Master of Education das Pflichtmodul Lernforschungsprojekt absolvieren. In diesem Rahmen sind Studienanteile im Bereich Deutsch als Zweitsprache/Sprachbildung im Umfang von 3 Leistungspunkten obligatorisch abzuleisten. Mit E-DaZ_SB soll die universitäre Lehre der Freien Universität Berlin im Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ)/Sprachbildung (SB) durch den innovativen Einsatz von E-Learning-Elementen nachhaltig bereichert und qualitativ verbessert werden. Studierende, Lehrkräfte und tutorielle Lernbegleitende arbeiten in einem vernetzen Lehr-Lern-Prozess zusammen. Dadurch wird Kompetenzerwerb der FU-Lehramtsstudierenden mit E-DaZ_SB fachlich unterstützt. Außerdem werden die Erfahrungen der Studierenden an den Praktikumsschulen berufsbezogen reflektiert.

Ziel des Projekts ist es, fachübergreifende und fachspezifische Materialien für DaZ/Sprachbildung auszuwählen, zu strukturieren und für das Blended-Learning-Szenarium aufzubereiten. Es werden begleitende (vor- bzw. nachbereitende) Online-Aufgaben erstellt, erprobt und evaluiert. Insbesondere wird die Verzahnung von schulischen Praxiserfahrungen mit der theoretischen Reflexion von Studieninhalten DaZ/SB angeleitet und begleitet. Dadurch soll die Bedeutung von Deutsch als Zweitsprache / Sprachbildung als Querschnittsaufgabe im schulischen Fachunterricht, die angesichts zahlreicher anderer Herausforderungen an angehende Lehrkräfte in dieser Phase der Ausbildung in den Hintergrund zu treten droht, hervorgehoben und im Kompetenzerwerb der Studierenden verankert werden.

Übersicht der geförderten Projekte am FB Philosophie und Geisteswissenschaften»
Liste aller Einrichtungen mit geförderten Projekten »

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)