Wie funktioniert ein Trackback?

Ein Beispiel: Lukas liest bei Andrea im Weblog einen Beitrag über rote Sportschuhe. Lukas schreibt auch einen Beitrag über rote Sportschuhe und bezieht sich auf Andreas Beitrag. Lukas will, dass die Leute, die bei Andrea den Beitrag lesen, auch seinen Beitrag beachten. Er schickt einen Trackback-Ping an die Trackback-URL, die in Andreas Beitrag angegeben ist. Jetzt erscheint auf Andreas Weblog ein Verweis mit einem kurzen Textauszug zu Lukas’ Weblog. Wollen Sie wie Lukas einen Trackback-Ping senden, können Sie das mit den meisten Weblog-Tools direkt beim Verfassen des neuen Beitrags tun. Steht mit Ihrem Weblog-System keine Trackback-Funktion zur Verfügung, können Sie Pings über das Trackback-Ping-Formular Simpletracks senden.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)