DAAD Tagung: Teaching and Learning in a Digital Age

Online-Tagung des DAAD widmet sich am 24. November 2020 digitalen Lehr- und Lernszenarion: Transnational Cooperation Activity – Erasmus+ Projects

News vom 09.11.2020

Die Online-Konferenz "Transnational Cooperation Activity – Erasmus+ Projects: Teaching and Learning in a Digital Age" widmet sich dem Themenfeld Digitalisierung und Internationalisierung und adressiert dabei insbesondere die transnationalen Erasmus+-Projektvorhaben, die neben physischem Austausch verstärkt auf virtuelle Mobilitätsszenarien und Online Lehren und Lernen setzen.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD organisiert die virtuelle Tagung in Kooperation mit der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit, um den Austausch der vielfältigen Projekte zu fördern und die Diskussionen auch auf Ebene der Europäischen Union sichtbar zu machen.

In einem thematisch umfassenden Programm sind Akteurinnen und Akteure sowie Projekte eingeladen, Ihre Vorhaben zu präsentieren und mit den Online-Teilnehmenden zu Anforderungen, Szenarien und Herausforderungen zu diskutieren.

Im Rahmen dieser Projektvorstellungen findet auch eine Präsentation von OpenU - Online Pedagogical Resources for European Universites - statt, an dem das CeDiS beteiligt ist. René Perfölz und Karoline von Köckritz gehen auf die Schwerpunkte dieses UNA Europa-Konsortialvorhabens ein und stellen Entwicklungen und Schwerpunkte von OpenU zur Diskussion.

1 / 100

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)