Über CeDiS

Gegründet wurde das Center für Digitale Systeme (CeDiS) im Jahr 1998. Seit 2002 ist es das Kompetenzzentrum für E-Learning und Multimedia, seit 2014 auch Ansprechpartner im Themenfeld E-Research. 

Es engagiert sich für den digitalen Wandel an der Freien Universität, verantwortet Projekte und Services im Kontext des digitalen Lehrens, Lernens, Forschens und Publizierens und betreibt zentrale Dienste wie die Lernplattform, das Content Management System sowie Blogs und Wikis. Zudem betreut CeDiS die Gestaltung und Umsetzung des Corporate und des Responsive Designs. 

CeDiS unterstützt alle Einrichtungen der Universität beim Einsatz digitaler Medien und Technologien in Lehre und Forschung. Es ist Mitglied im FIT-Verbund

Organisation

Hier finden Sie unser Organigramm, Beschreibungen der Arbeitsbereiche sowie Ansprechpartner.

Förderer & Kooperationspartner

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Mittelgeber und Kooperationspartner

Veröffentlichungen

Hier finden Sie eine Liste von Publikationen der CeDiS-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine Übersicht über Pressemitteilungen zu CeDiS-Themen.

Konferenzen

Hier finden Sie unser Veranstaltungsarchiv sowie eine Übersicht über die Konferenzreihe uni.digital.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)