Lehrendes Forschen und forschendes Lehren in der klinischen Psychologie

Vortrag am 24.11.2015, 11:15 – 11:45 Uhr

Pavle Zagorscak

Kurzbeschreibung: Online-Interventionen (z. B. Beratung, Therapie) spielen in klinisch-psychologischer Forschung und Anwendung eine immer größere Rolle. Allerdings fehlt es vielen Psycholog_innen an Kenntnissen über theoretische Fundierung, Konzeptionierung, Forschungsdesign und Bereitstellung von Online-Interventionen. Vorgestellt wird ein aktuell laufendes Seminar, welches es Studierenden ermöglicht mit Unterstützung der Blackboard-Tools und der OpenSource-Software LifeGuide den gesamten Prozess der Online-Interventionsforschung kennenzulernen und umzusetzen: Von der Literaturrecherche über die Hypothesenbildung bis hin zur Entwicklung von Interventionselementen und dazugehörigen Forschungsdesigns. Die hier entwickelten Projekte können in folgenden Studienveranstaltungen weiterverfolgt werden und schließlich sogar Anwendung in klinischen Settings finden.

Zur Person: Pavle Zagorscak
ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich "Klinisch-psychologische Intervention" an der Freien Universität und promoviert zum Thema "Mechanismen der Veränderung in der Onlinetherapie der Depression". Seine Forschungs- und Praxisschwerpunkte liegen im Schnittbereich zwischen klinischer Psychologie und "neuen" Kommunikationsmedien (insb. Cyber-Aggression, Onlineberatung von Kindern und Jugendlichen, Apps und Onlineplattformen in der Behandlung psychischer Probleme bei Erwachsenen).

Präsentationsfolien (PDF)

Zurück zur Übersicht

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)