Videokonferenz im spezifischen Master

Vortrag am 14. Oktober 2014, 13.00 - 13.30 Uhr

Prof. Dr. Ulrich Rendtel

Kurzbeschreibung:

Um ein spezialisiertes Master Programm zu installieren bedarf es mindestens dreier Kollegen, die ein entsprechendes Lehrprogramm anbieten. Obwohl Umfragen ein immer wichtigeres Mittel der Informationsgewinnung werden gibt es an keiner deutschen Universität drei Professoren mit einer Spezialisierung in Survey Statistik. Trotzdem ist es gelungen, seit 2011 ein gemeinsames Master Programm in Survey Statistik zu realisieren. Jedes Semester ist jeder der drei Standorte Bamberg, Berlin und Trier mit einer Veranstaltung vertreten. Die Veranstaltungen sind als Präsenzveranstaltungen konzipiert und werden über Videokonferenzen realisiert. Der Erfahrungsbericht schildert die Konzeption, den technischen Aufwand, die Reaktion der Studenten, den Prüfungsmodus und die administrative Klippen dieser Kooperation.

Zur Person:

Ulrich Rendtel ist Professor der Statistik am FB Wirtschaftswissenschaft der FU Berlin. Er betreibt zusammen mit der HU, der TU und der Charité den gemeinsamen Berliner Master in Statistik. Seit 10 Jahren wird die Statistik-Grundausbildung als Datenanalyse mit Klausuren am Rechner praktiziert. (Einsatz des Statistiklabors jetzt des R-Studios ). Seit 2011 ermöglicht eine Kooperation mit Kollegen in Bamberg und Trier die Einrichtung eines spezialisierten Master in Survey Statistik (bzw. eine entsprechende Spezialisierung in MA Statistik in Berlin). Diese Kooperation wird über Video Konferenzen realisiert.

Präsentationsfolien (PDF)

Zurück zur Übersicht

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)