2005

Publikationen 2005

  • Die DC PROFIS Kurzbeschreibung unter http://www.daad.de/hochschulen/de/5.2.10.5.html

  • Mruck, K. (2005). Anmerkungen zum Betreiben internationaler Netzwerke: Das Beispiel der Online-Zeitschrift FQS. In F. Nies (Hrsg.), Europa denkt mehrsprachig. L'Europe pense en plusieurs langues (S. 201-210). Tübingen: Narr.
  • Mruck, K., Cisneros Puebla, C.A. & Faux, R. (2005). Editorial: Über Zentren und Peripherien qualitativer Forschung. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 6(3), Art. 49. http://www.qualitative-research.net/fqs-texte/3-05/05-3-49-d.htm, http://www.qualitative-research.net/fqs-texte/3-05/05-3-49-e.htm, http://www.qualitative-research.net/fqs-texte/3-05/05-3-49-s.htm

  • Mey, G. & Mruck, K. (2005). Open Access und elektronisches Publizieren: das Beispiel der Online-Zeitschrift FQS. In J. Wiemeyer (Hrsg.), Education, Research and New Media. Changes and Challenges for Science (S.173-178). Hamburg: Czwalina Verlag.
  • Mey, G. & Mruck, K. et al. (Hrsg.) (2005). QualitativeSozialforschung – Methodologische Reflexionen und disziplinäre Anwendungen: Ausgewählte Beiträge aus dem Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research. Historical Social Research, 30(1).
  • Plass, C. (2005). Warum wir Online-Zeitschriften brauchen. Interview mit Katja Mruck. In K. Lehmann & M. Schetsche (Hrsg.), Die Google-Gesellschaft. Vom digitalen Wandel des Wissens (S:349-354). Bielefeld: transcript.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo - Fr: 11–13 und 14-17 Uhr)