Publikationen 2009

  • Apostolopoulos, N.; Hoffmann, H.; Mansmann, V.; Schwill, A. (Hrsg.): E-Learning 2009. Lernen im digitalen Zeitalter. (Reihe: Medien in der Wissenschaft, Band 51). Münster u. a.: Waxmann Verlag online lesen »

  • Apostolopoulos; N.; Juhnke, N.: e-Learning 2007: Perspektiven der Wertschöpfung. In: K. Rebensburg; N. Apostolopoulos (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Workshop GML2 2007. Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin, 17-26

  • Apostolopoulos, N.; Mußmann, U.; Rebensburg, K.; Wulschke, F. (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens: Bildungsimpulse und Bildungsnetzwerke. Tagungsband GML2 2009. 12.-13. März 2009 an der Freien Universität Berlin: Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin

  • Cordes, S.: eLearning 2.0, Web 2.0 - Technologien im Einsatz (von Blogs und Wikis bis wohin?). In: Rebensburg, K.; Apostolopoulos, N. (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Workshop GML2 2007. Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin, 79

  • Grote, B.: Qualifizierungsmaßnahmen als Teil der E-Kompetenzentwicklung an der Freien Universität Berlin. In: K. Rebensburg (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens - GML2 2008,  Berlin,  2009, 185-194.

  • Grote, B.; Cordes, S.: Web 2.0 als Inhalt und Methode in den Fortbildungsangeboten zur E-Kompetenzentwicklung. In: N. Apostolopoulos et al. (Hrsg.): E-Learning 2009 - Lernen im digitalen Zeitalter. Münster: Waxmann, 197-208

  • Haese, G.: Telekonferenzen in der Lehre - Einsatz, Chancen und Perspektiven. In: K. Rebensburg; N. Apostolopoulos (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Workshop GML2 2007. Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin, 89-95.

  • Leser, I.; Vock, R.: prima(r)forscher. Naturwissenschaftliches Lernen im Grundschulnetzwerk. Schulische Vernetzung. Eine Übersicht zu aktuellen Netzwerkprojekten. Münster: Waxman

  • Pagenstecher, C.: Zwangsarbeit 1939-1945. Erinnerungen und Geschichte. Ein digitales Interviewarchiv und seine Bildungsmaterialien. In: D. Baranowski (Hrsg.): Ich bin die Stimme der sechs Millionen. Berlin, 192-198

  • Reinhardt, J.; Grote, B.: Student Participation in the Process of Introducing Blended Learning: An Empirical Case Study from Freie Universität Berlin. In Proceedings of the 4th International Blended Learning Conference, "Engaging the Students in the Curriculum". Hatfield: University of Hertfordshire Press, 2009; 309-320.

  • Reinhardt, J.: Was bringt e-Learning für Studierende? Mehrwerte des E-Learning-Einsatzes im universitären Lehralltag aus Sicht der Studierenden - Ergebnisse einer Online-Befragung. In: K. Rebensburg; N. Apostolopoulos (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Workshop GML2 2008. Universitätsverlag der TU Berlin: 2009, 43-52.

  • Schulz, A.: Projekt FU e-Examinations - Computergestützte Prüfungen an der Freien Universität Berlin. In: K. Rebensburg; N. Apostolopoulos (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Workshop GML2 2008. Universitätsverlag der TU Berlin: 2009, 151-156.

  • Schwill, A.; Apostolopoulos, N. (Hrsg.): Lernen im Digitalen Zeitalter. DeLFI2009 - Die 7. E-Learning Fachtagung Informatik. 14.-17. September 2009 an der Freien Universität Berlin. Series of German Informatics Society (GI), Volume P-153. Bonn: Köllen Druck + Verlag GmbH

  • Schwill, A.; Apostolopoulos, N. (Hrsg.): Lernen im digitalen Zeitalter. Workshop-Band. Dokumentation der Pre-Conference zu DeLFi2009 - Die 7. E-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik e.V. 14.-17. September 2009 an der Freien Universität Berlin. Berlin: Logos Verlag
    online lesen »

  • von Köckritz, K.: From Distributed Campus to Open DC - Intercultural Knowledge Transfer Online. Reihe: Intercultural Studies, Lost in Transnation - Towards an Intercultural Dimension on Campus, Band 8, Bremen/ Boston:Kellner, 2009

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)