Pressemitteilungen aus 2011

Nr. 336 vom 04.11.2011 Die Stimmen der Überlebenden: Freie Universität Berlin bietet als erste Institution in Deutschland Zugang zum digitalen Zeitzeugen-Archiv „Refugee Voices“ der Association of Jewish Refugees (AJR)
Nr. 312 vom 11.10.2011 Lernsoftware der Freien Universität ausgezeichnet: Die Zeitschrift ELTERN FAMILY verleiht dem Programm „Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht“ zum Thema NS-Zwangsarbeit die GIGA-MAUS 2011
Nr. 303 vom 04.10.2011 Freie Universität schließt Partnerschaft mit Aristoteles-Universität in Thessaloniki, Griechenland: Kooperation ermöglicht Aristoteles-Universität den Zugang zum Visual History Archive des USC Shoah Foundation Institutes, dem weltweit größten Video-Archiv seiner Art
Nr. 290 vom 16.09.2011 Wissenschaftliches Publizieren im Online-Zeitalter: 3. Internationale Konferenz des Public Knowledge Project (PKP) vom 26. bis 28. September 2011 an der Freien Universität Berlin
Nr. 265 vom 23.08.2011 Stimmen der Opfer am Ort der Täter: Kooperationsvereinbarung zwischen Freier Universität Berlin und Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ unterzeichnet
Nr. 261 vom 18.08.2011 Stimmen der Opfer am Ort der Täter: Pressetermin: Freie Universität Berlin und Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
Nr. 248 vom 25.07.2011 Erste internationale Online-Enzyklopädie zur „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“: Freie Universität entwickelt globales Themenportal zum Ersten Weltkrieg
Nr. 216 vom 30.06.2011 Beste E-Learning-Initiativen des Jahres ausgezeichnet: Freie Universität fördert Modernisierung der Lehre durch Neue Medien
Nr. 137 vom 13.05.2011 Die E-Learning-Experten treffen: GML² 2011 – Tagung zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien
Nr. 85 vom 31.03.2011 Verknüpfung von Online-Datenbank und digitalem Zeitzeugenarchiv eröffnet neue Recherchemöglichkeiten zur NS-Zwangsarbeit: Neue Meta-Suche möglich
Nr. 69 vom 15.03.2011 Wissenschaftliches Publizieren im Online-Zeitalter: 3. internationale Konferenz des Public Knowledge Project (PKP) vom 26. bis 28. September 2011 an der Freien Universität Berlin
Nr. 52 vom 23.02.2011 Qualifizierung zum „E-Trainer“ an der Freien Universität: Weiterbildung zum Experten für mediengestützte Bildungsveranstaltungen vom 3. Mai bis 1. Juli 2011

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)