Liebe Studentinnen und Studenten,

die Pandemie und der mit ihr einhergehende eingeschränkte Präsenzbetrieb stellen uns alle vor neue Herausforderungen. Die Freie Universität Berlin unterstützt Sie nach Kräften, damit Sie für sich das Beste aus diesen Semestern machen können. Hier finden Sie eine Übersicht über die neu entstandenen zentralen Angebote für Studierende der Freien Universität Berlin.

Antworten auf grundsätzliche Fragen und Rahmenbedingungen zu Ihrem Studium im aktuellen Semester finden Sie hier: Gemeinsam verantwortlich handeln: Informationen zum Coronavirus für Universitätsangehörige. Studienanfänger/innen empfehlen wir den Online-Studieneinstiegs-Assistenten: Besonderheiten des Studiums unter Corona-Bedingungen im Wintersemester 20/21

Fragen oder Anregungen?

Zögern Sie nicht, uns eine E-Mail zu schreiben. Oder noch besser: Machen Sie mit bei Gestaltung und Weiterentwicklungen von Lehr- und Lernszenarien. Teilen Sie der Community Ihre Tipps und Lösungswege mit.

Mentoring & Tutoring: Schulungen & Sprechstunden

Bildquelle: CeDiS, Freie Universität Berlin

Informationen & Angebote für Studierende in Zeiten der Pandemie

Der Career Service ist am besten per E-Mail erreichbar und hat verschiedenste Angebote für die Zeit der Pandemie zusammengestellt.

Angebote für Mentor*innen und Tutor*innen

Hier finden Sie Schulungsangebote und Online-Sprechstunden für Mentor*innen und Tutor*innen.

Das Center für Digitale Systeme stellt für das Online-Lernen im digitalen Semester verschiedene Werkzeuge bereit. Der Bereich "Digitale Werkzeuge für das Studium" unten auf dieser Seite bietet Studierenden Informationen und Tipps, wie sie Webex, Wikis, Blogs, Blackboard & Co. in Rahmen von Lehrveranstaltungen nutzen, aber auch selbst Online-Sitzungen anlegen, gemeinsam Referate und Texte ausarbeiten, sich gegenseitig Hilfestellungen und Feedback geben oder eigene Erkenntnisse und Meinungen der Öffentlichkeit präsentieren können.

Sie nutzen die Werkzeuge für weitere Lernszenarien und möchten gerne andere Studierende informieren? Schreiben Sie eine E-Mail an digitale-lehre@fu-berlin.de. Sie haben bereits Erfahrungen mit dem Online-Lernen und möchten diese gerne teilen? Dann besuchen Sie den Community-Blog.

Auch die Fachbereiche der Freien Universität stellen z. T. spezifische Informationen für die pandemiebedingt digitale Lehre bereit. Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrem Fachbereich.

Der Hochschulsport bringt Bewegung ins Wohnzimmer. Studierende und andere Angehörige der Hochschule können über Cisco Webex live Sport treiben, entspannen oder tanzen. Einige Sportkurse sind auch in Präsenz möglich.

Auf den Webseiten der ZEDAT finden Sie zahlreiche Informationen.

Das Studierendenwerk hat Fragen & Antworten rund um das studentische Leben in Zeiten der Pandemie zusammengestellt. Thematisiert werden u.a. die Studienfinanzierung und die Wohnsituation.

SUPPORT für die Lehre bietet das hochschuldidaktische Qualifizierungsprogramm der Freien Universität Berlin an.

Consulting & Support

Consulting
Vom CeDiS Consulting erhalten Sie individuelle Beratung und Unterstützung bei der Konzeption Ihrer digitalen Lehr- und Forschungsvorhaben. 
Kontakt: consulting@cedis.fu-berlin.de

Support
Der CeDiS Support beantwortet Ihre Nutzeranfragen zur Bedienung der folgenden zentralen Systeme der Freien Universität: Blackboard, CMS, FU-Wikis, FU-Blogs.
Kontakt: support@cedis.fu-berlin.de
Hotline: +49 30 838-54900 (Mo–Fr: 11–13 und 14–17 Uhr)